News

okt 18, 2016

Als "Service-Champion" bestätigt!

Beim bundesweit größten Serviceranking hat junited AUTOGLAS zum sechsten Mal in Folge einen Spitzenplatz belegt.

Der Kundenservice des Autoglasverbundes mit bundesweit über 240 inhabergeführten Autoglaswerkstätten wurde in der Tageszeitung „DIE WELT“ heute mit „Gold“ ausgezeichnet. Insgesamt standen der Befragung - von der „DIE WELT“ in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt durchgeführt - insgesamt über 1 Millionen Kundenurteile zu branchenübergreifend 2.600 Unternehmen zu Buche. Die 200 besten Unternehmen wurden dabei mit Gold ausgezeichnet.


„Wir haben uns schon im ersten Jahr sehr über diese Auszeichnung gefreut. Dass wir uns jetzt schon seit sechs Jahre Service-Champion nennen dürfen, ist eine tolle Bestätigung für uns und vor allem die Arbeit unserer Partnerwerkstätten, “ freut sich Geschäftsführer Tobias Plester.

Bei den „Service Champions 2016“ wurde der erlebte Kundenservice anhand des "Service Experience Score" (SES) ermittelt. Hierbei wird in Prozent gemessen, wie viele der Befragten bei ihrem Anbieter einen sehr guten Kundenservice erlebt haben. Die Erhebung erfolgt dabei stets ohne Beteiligung der bewerteten Firmen. Der SES hat sich in den Jahren als zuverlässiges und einfaches Instrument zur Messung des erlebten Kundenservice etabliert. „Mit dem SES ist ein verlässlicher Gradmesser für Kundenbindung entstanden, bei dem die Weiterempfehlung und die emotionale Verbundenheit eine große Rolle spielen“, betonen die Initiatoren der Umfrage.

Erst 2004 gegründet, hat sich junited AUTOGLAS in der Autoglasbranche als „Service-Spezialist“ im deutschen Markt etabliert. Ein Ersatzwagen, eine Vor-Ort-Reparatur und ein Hol- und Bringservice gehören im Schadenfall genauso wie der schnelle Ersatz der Umweltplakette schon lange zu den kostenlosen Servicedienstleitungen. Dazu punktet der Verbund mit Schnelligkeit: „Reparaturen werden bei uns sofort und ohne Voranmeldung erledigt. Beim Scheibenaustausch gilt in der Regel: Heute gebracht, morgen gemacht.“ Plester betont zudem, dass mittlerweile viele der junited AUTOGLAS Partnerwerkstätten schon mit dem neuen SIKA Power Cure-System arbeiten, bei dem eine Windschutzscheibe schon nach 60 Minuten so fest mit der Karosserie verbunden ist, dass der Auto wieder komplett fahrbereit ist. „Die Ausfallzeit für unsere Kunden konnten wieder damit halbieren. Gerade gewerbliche Flotten und Fuhrparks wissen das sehr zu schätzen.“

junited AUTOGLAS ist mit aktuell über 240 Stationen das größte deutsche Netzwerk selbstständiger Autoglasspezialisten und die Nummer zwei in diesem Markt. Erst 2004 gegründet, ist die Kooperation mit Sitz in Köln heute bundesweit für Versicherungen sowie Flotten- und Leasinggesellschaften erfolgreich als Dienstleister tätig. Die junited-Gruppe setzt dabei konsequent auf unternehmergeführte Service- und Qualitätskompetenz. Seit 2015 gehört junited AUTOGLAS zum weltweiten Marktführer Belron S.A.